Matti verarscht die Welt


Aus dem Leben eines C-Promis

Im Leben eines jeden C-Promis kommt irgendwann einmal der Tag, an dem er denkt "Mensch, wie kann ich mein Image eiegntlich noch ein bisschen verschlechtern...?". Und zum Glück gibt es dann fast immer eine Lösung - der halbwegs gut ausgebildete C-Promi weiß, er muss dafür ins Fernsehen. Da aber fast alle halbwegs gut ausgebildeten C-Promis eben nur HALBWEGS gut ausgebildet sind, können sie weder schauspielern, noch moderieren, noch singen oder sonst irgendetwas nützliches Photobucketmachen. deshalb bleibt nur noch reality-TV. Die einen - nennen wir sie die Luschen-C-Promis - gehen zum perfekten Dinner. Dort nehmen auch sämtliche D bis Z -Promis teil, die in keine andere Show kommen, weil sie einfach nicht berühmt genug sind. Das erkennt der gediegene Zuschauer daran, dass er pro Folge allerhöchstens einen "Promi" kennt. Die anderen - gerne als die Draufgänger-C-Promis bezeichnet - gehen in den Dschungel. Das sind dann meist die, denen es SO dreckig gehen muss, dass sie selbst Känguruh-Hoden essen würden, um endlich wieder an etwas Geld und Popularität zu Photobucketkommen. Zuletzt haben wir noch die Exhibitionisten-C-Promis. Für diese eignen sich Formate wie "die Burg" oder "die Alm". Warum RTL2 diese Martktlücke noch nicht erkannt hat und ein "C-Promi-Big-Brother" gestartet hat, bleibt fraglich. An Kandidaten würde es wohl nicht mangeln. Den Armenbereich benennt man dann einfach in "Ex-DSDS-Stars" um und der Luxus-Bereich gehört den "Ex-Big-Brother-Kandidaten-die-selbst-für-9live-zu-dumm-waren". Und dann gibt es jede Woche Duelle, wie Zlatko gegen Küblböck. Nominator-Christian gegen Elli Erl aka "Who the fuck is Elli Erl".

Alle anderen C-Promis, die nach all diesen Ausführungen noch keine passende Reality-Show gefunden haben, könnten sich dann wahlweise von einer Klippe stürzen oder nach Polen auswandern. Die brauchen vielleicht noch unbegabte Nervensägen, die die Einspieler in "Die 10 emotionalsten Momente in der Pro7-Sendung Die 100 nervigsten Promiansagen bei der ZDF-Sendung Unsere Besten" kommentieren.

Der Autor dieses Textes möchte die nun zweifelnden C-Promis nicht beeinflussen, aber so ein Sprung von der Klippe hätte doch was. Oder?

 

3.2.08 23:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung